Kontakt  

Brigitta Beil, Rektorin

VGS Wallschule Peine
Luisenstraße 3 - 5
31224 Peine

Telefon:
05171 72 33 4

Telefax:
05171 72 38 4

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Schmetterlingsprojekt

Im 4. Schuljahr haben die Kinder der 4. Klasse ein interessantes Projekt zum Thema „Schmetterlinge“ durchgeführt.

Die Raupen in ihrem Zuhause erhalten in der Klasse einen Platz, an dem sie gut beobachtet werden können.

 

Die kleinen Raupen fressen die mitgelieferte Nahrung und in kurzer Zeit wachsen die Miniraupen zu dicken Raupen heran.

 

Schmetterlingsraupen in ihrem "alten" Zuhause 

 

Große Aufregung herrscht in der Klasse, als die Raupen ihr Verhalten ändern und sich am Deckel „andocken“.

 

Bald sind aus den zuckenden Raupen Puppen entstanden.

 

Innerhalb von drei Tagen sind alle Raupen zu Puppen geworden.

Nun heißt es geduldig zu warten.

 

 

Welche Überraschung!

 

Aus den Puppen sind wunderschöne Schmetterlinge geschlüpft.

 

Schmetterlingsnektar dient den ersten Schmetterlingen als Nahrung.

 

 

Als endlich alle 5 Schmetterlinge geschlüpft sind, geht es für die Schmetterlinge in die Freiheit.

 

 

Die „Schmetterlingsmensa“ auf dem Schulhof ist in den vergangenen zwei Jahren leider fehlgeschlagen.

 

Die Samen sind zunächst von den Vögeln gefressen worden. Beim nächsten Versuch haben wir mit einem Vogelschutz kleine Pflanzen gezogen. Am Nachmittag sind die kleinen Pflanzen auf dem Schulhof herausgerissen worden. Welche Enttäuschung.

 

Die Schmetterlinge sind nun im nahegelegenen Naturschutzgebiet an der Fuhse in die Freiheit entlassen worden.