Kontakt  

Brigitta Beil, Rektorin

VGS Wallschule Peine
Luisenstraße 3 - 5
31224 Peine

Telefon:
05171 72 33 4

Telefax:
05171 72 38 4

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

 

Schulordnung der Wallschule Peine

 

  1. Jeden Tag komme ich pünktlich in die Schule, damit wir alle gemeinsam den Unterricht beginnen können. Beginnt mein Unterricht zur 1. Stunde, werde ich bereits ab 7:40 Uhr von meiner Lehrkraft in die Klasse geholt.

  2. Ich darf mit Beginn der Frühaufsicht, also ab 7:30 Uhr, auf dem Schulgelände erscheinen. Bei Regen kann ich mich bis 7:40 Uhr in der Halle vor der Turnhalle aufhalten und danach in meinem Klassenraum.

  3. Ich weiß, dass mein positives Verhalten für eine gute Klassengemeinschaft  und das ganze Schulklima wichtig ist. Deshalb verhalte ich mich auf dem Schulgelände und während des Unterrichts friedlich. Ich dulde die Meinungen anderer Kinder und äußere meine Wünsche in freundlicher Form.

  4. Nach der zweiten und vierten Stunde gehen wir auf den Schulhof in die große Pause. Dort können wir auch laufen, mit dem Softball spielen und die Spielgeräte benutzen. Für mich gilt: Ich bewege mich so, dass ich niemanden verletze! Unsere Getränke bleiben im Klassenraum.

  5. Bei Regen und in den kleinen Pausen (Toilettenpausen) bleiben wir zu Spielpausen in der Klasse. Die Toilette darf ich während des Unterrichts und der Regenpause über die Flure aufsuchen (Für mich ist es klar: Ich hinterlasse die Toilette sauber!).

  6. Wichtig: Ich bleibe in den Pausen auf dem Schulgelände.

  7. Ich verhalte mich umweltbewusst und halte deshalb unsere Abfallordnung ein. Ich entsorge die Wertstoffe in die entsprechenden Behälter. Den Restmüll werfe ich in der Klasse in den grauen Eimer und auf dem Hof in dort vorhandene Mülleimer. Über unsere Pflanzen und das Grün auf dem Schulhof freuen wir uns und wollen es schützen und erhalten. Einrichtungsgegenstände behandele ich pfleglich.
     
  8. Waffen jeglicher Art sind in der Schule nicht erlaubt. Auch Spielzeugwaffen lasse ich zu Hause.

  9. Zum Sport- und Schwimmunterricht lege ich hängende Ohrringe und Schmuck sowie Uhren ab. Wertsachen nehme ich erst gar nicht mit in die Schule. Die Sportbekleidung nehme ich nach dem Sportunterricht zum Auslüften oder Waschen wieder mit nach Hause.

  10. Meine Aufgaben erledige ich während des Unterrichts und auch zu Hause sorgfältig, in gut lesbarer Schrift und vollständig. Ich zeige damit, dass ich den Unterrichtsinhalt noch einmal durchdenke und somit besser behalte.
      
  11. Ich gehe nach dem Unterricht sofort nach Hause, damit meine Eltern sich nicht sorgen müssen.

  12. Ich beachte diese Schulordnung und trage zum Wohlfühlen aller bei.