Lehrer Login  

   

Autorenlesungen in der Wallschule

Im Rahmen der Peiner Jugendbuchwoche fanden am 14. und 15. Oktober 2014 auch an der Wallschule unterhaltsame Autorenlesungen statt.

In den dritten Klassen nahm Bettina Göschl die Kinder mit auf eine musikalische Piratenfahrt. Piraten ahoi – die Flaggen wurden gehisst und alle Kinder stimmten mit Gitarrenbegleitung fröhlich in den Refrain ein. Anschließend las Frau Göschl aus ihrem Buch „Piraten-Jenny und Käpt`n Rotbart“.

In den vierten Klassen stellte Martin Klein einige seiner Bücher vor. Besonders unterhaltsam fanden die Kinder das Meerschweinchen Ruth, das allerlei seltsame Geräusche von sich gab, so dass erschreckte Nachbarn die Polizei alarmierten. Im Anschluss an die Lesungen nutzten viele Kinder die Gelegenheit den Autoren Fragen zu stellen.